Dahoam

Beschränkungen bei Veranstaltungen

Öffnungszeiten und Angebote können aufgrund von COVID-19 abweichen. Warum das so ist, und was du stattdessen machen kannst findest du hier.

Beachte: Die Situation kann sich wegen COVID-19 zurzeit immer wieder schnell ändern. Deshalb kann es sein, dass Veranstaltungen nicht so stattfinden können, wie sie eingetragen wurden. Informier dich am besten nochmal beim Veranstalter selbst.

KiKu Online
28.12.2022 13:00-14:00

Die Online-Plattform für vielfältige Kinderkultur-Angebote Auf Kinderkultur Online erwarten Euch kreative Inspirationen zu vielfältigen Themen: Kunst, Basteln, Nähen, Kochen, Garten und viele weitere. Ganz gemütlich von zu Hause aus könnt Ihr neue Ideen zum Kreativsein entdecken und diese mit Eurer Familie und Freund*innen umsetzen. All das und vieles mehr, rund um Kreativität und Eure Freizeitgestaltung findet Ihr auf www.kiku-online.net

weiterlesen ...
Schneeball, Punsch & Iglu
28.12.2022 13:00-17:00

Schneeball, Punsch & Iglu
PA / SPIELkultur e.V.

Schneeball, Punsch & Iglu

Macht mit uns den Winter zum Naturspielraum – erfindet Eisbären-Geschichten, stürzt Euch in wilde Schneeballschlachten und wärmt Euch am Lagerfeuer. Im Winter hat die Natur viel zu bieten – kommt zum Winterspielraum und spielt mit! Wir suchen Tierspuren, rösten Maroni und wärmen uns mit heißem Hagebutten-Punsch. Wenn es Schnee gibt, machen wir Skulpturen-Wettbewerbe, kuscheln uns ins Iglu und erfinden heiße Wintertänze!

weiterlesen ...
Die Schöne und das Tier
28.12.2022 15:00-16:00

Die Schöne und das Tier
Münchner Theater für Kinder

Nach Gabrielle-Suzanne de Villeneuve. Ein reicher Kaufmann flüchtet vor einem schrecklichen Sturm in ein verwunschenes Schloss, wo er zwar niemanden sieht, aber reichlich bewirtet wird. Als er seiner jüngsten Tochter noch eine wunderschöne Rose mit nach Hause nehmen will, stellt sich ihm ein furchteinflößendes Wesen in den Weg. Das lässt den Kaufmann mit der Rose gehen, fordert aber das Versprechen von ihm, dass entweder er oder seine Tochter Belle zurückkommt, um bei ihm zu leben. Belle opfert sich für ihren Vater und lebt bei dem Untier. Ihre einzigen Freunde in dem einsamen Schloss sind ein Cello und ein Lehnstuhl, die beide verzaubert sind und sprechen können. Eines Tages hält es Belle vor Heimweh nicht mehr aus. Das Untier erlaubt ihr, ihre Familie zu besuchen, die Belle nicht mehr weglassen will. Doch da beginnt die Rose, die nie gewelkt ist, ihren Kopf hängen zu lassen...

weiterlesen ...