Dahoam

Beschränkungen bei Veranstaltungen

Öffnungszeiten und Angebote können aufgrund von COVID-19 abweichen. Warum das so ist, und was du stattdessen machen kannst findest du hier.

Beachte: Die Situation kann sich wegen COVID-19 zurzeit immer wieder schnell ändern. Deshalb kann es sein, dass Veranstaltungen nicht so stattfinden können, wie sie eingetragen wurden. Informier dich am besten nochmal beim Veranstalter selbst.

15.09.2021 14:30-18:00

Kre-a(k)tiv-Werkstatt: Deko-Werkstatt
Südpolstation / Feierwerk e.V.

Kre-a(k)tiv-Werkstatt: Deko-Werkstatt

Dir ist dein Fenster auch viel zu langweilig? Die Lösung ist glasklar! Wir werden 2 Wochen lang unterschiedlichste Fenster-Deko gestalten. Du kannst schöne Blumen und Tiere aus Transparentpapier basteln oder dein Zimmer mit einer kunterbunten Wimpelkette verzieren.

Adresse

Südpolstation - Kindertreff und Werkstatt
Gustav-Heinemann-Ring 19
81739 München
mehr Infos zu diesem Ort

Kosten

Materialkosten: 0-8 €

Organisatorische Hinweise

Termine: 15.-18.9./ 22.-25.9., von 14.30-18 Uhr. Alle Informationen, wie du dich anmelden kannst und welche Änderungen sich sonst noch aufgrund der aktuellen Situation ergeben, findest du auf der Info-Seite "Corona-bedingte Änderungen": https://www.feierwerk.de/kinder-jugend-familienprogramm/suedpolstation/programm/corona-bedingte-aenderungen/. Bitte lies sie dir vor deinem Besuch gut durch. Solltest du dennoch Fragen haben, melde dich per Tel. unter 089-6373787 oder per Mail an sp-kreativwerkstatt@feierwerk.de

Hinweis auf Barrierefreiheit

Die Südpolstation ist barrierefrei.

Wiederholungsmodus

Diese Veranstaltung wiederholt sich: täglich
Von 15.09.2021 bis 25.09.2021
Findet nicht statt am: 19.09.2021, 20.09.2021, 21.09.2021

Anmeldung

Teilnehmer*innenanzahl begrenzt, Anmeldung erforderlich: Tel. 089-6373787 oder sp-kreativwerkstatt@feierwerk.de
Hier kommst du zur Anmeldung

Kategorien

Zielgruppen

Von 8 bis 12

Kontakt

Südpolstation
sp-kreativwerkstatt@feierwerk.de
089-6373787
089-67000781
Telefonzeiten: Di. + Do.+ Fr. 10:30 - 18 Uhr / Mi. + Sa. 14:30 - 18 Uhr

gefördert durch

  • Sozialreferat / Stadtjugendamt Sozialreferat / Stadtjugendamt