Dahoam

Beschränkungen bei Veranstaltungen

Öffnungszeiten und Angebote können aufgrund von COVID-19 abweichen. Warum das so ist, und was du stattdessen machen kannst findest du hier.

Beachte: Die Situation kann sich wegen COVID-19 zurzeit immer wieder schnell ändern. Deshalb kann es sein, dass Veranstaltungen nicht so stattfinden können, wie sie eingetragen wurden. Informier dich am besten nochmal beim Veranstalter selbst.

26.11.2021 11:00-12:30

King A - Eine Ode an jedes Ritterherz
Schauburg - Theater für junges Publikum der LH München

King A - Eine Ode an jedes Ritterherz

Von Inèz Derksen, im Auftrag von Het Laagland geschrieben von mehreren Theaterautoren. Aus dem Niederländischen von Eva Maria Pieper. Auf der Bühne: eine Band. Einer davon wird König Artus werden - aber wer? Der frisch Gekrönte hat einen Plan: die Tafelrunde zu einem Modellprojekt der Demokratie zu machen. Miteinander reden, gemeinsam entscheiden. Im Zweifel weiter diskutieren, dann abstimmen. Das soll ein echtes Ritterleben sein? Und wo bleiben der Kampf, der Krieg, der Feind? Was gilt noch, wenn die alten Werte nicht mehr zeitgemäß sind? Und dann fällt auch noch die Liebe wohin sie will und stellt Fragen nach Ehre und Treue. "King A" ist die dritte Inszenierung der Regisseurin Grete Pagan an der Schauburg. Der Komponist zahlreicher Bühnenmusiken, David Pagan, wurde in Berwick-upon-Tweed, England geboren. Er war Schauspieler, Musiker und musikalischer Leiter der internationalen Theatergruppe NIE - New International Encounters. Seit 2012 arbeitet er als Musiker und Komponist für verschiedene Kinder- und Jugendtheater in Deutschland, Belgien und der Schweiz.

Adresse

Schauburg (Große Burg)
Franz-Joseph-Straße 47
80801 München
mehr Infos zu diesem Ort

Kosten

Die Eintrittskarten kosten 5-12 €

Organisatorische Hinweise

In der Schauburg bist du sicher. Die Crew sorgt für die Einhaltung aller vorgegebenen Hygienevorschriften. Hygieneinformationen zum Vorstellungsbesuch in der Schauburg findest du auf: https://www.schauburg.net/de/karten/vorverkauf

Hinweis auf Barrierefreiheit

Die Schauburg hat variable Zuschauerräume, daher gibt es keine festen Rollstuhl-Plätze. Die Verfügbarkeit zu der jeweiligen Inszenierung ist an der Theaterkasse zu erfragen. Die Spielstätte Kleine Burg ist über einen Fahrstuhl zu erreichen. Eine rollstuhlgerechte Toilette befindet sich im Theaterfoyer.

Wiederholungsmodus

Diese Veranstaltung wiederholt sich: täglich
Von 26.11.2021 bis 29.11.2021
Findet nicht statt am: 27.11.2021, 28.11.2021

Anmeldung

Kartenreservierung unter Tel. 089-233-371-55 oder direkt an der Theaterkasse.

Kategorien

Zielgruppen

Von 10 bis 14

Kontakt

Theaterkasse
kasse.schauburg@muenchen.de
089-233371-55
089-233371-80
Kartentelefon: Montag - Freitag 9:30-18 Uhr, Samstag 11-17 Uhr. Öffnungszeiten der Theaterkasse in der Schauburg: Dienstag - Freitag 14-18 Uhr, Samstag 11-17 Uhr. Die Tages- und Abendkasse öffnet jeweils eine Stunde vor Vorstellungsbeginn.

gefördert durch

  • Landeshaupstadt München Landeshaupstadt München